Taizé 2014: Gedanken aus dem Pilgerbuch

Eigentlich wollte ich einen Artikel über unsere Zeit in Taizé schreiben. Eigentlich. Doch die Gedanken der Jugendlichen in unserem Pilgerbuch sagen schon so viel. Da braucht’s keine zusätzlichen Worte mehr…


Wer mehr über Taizé erfahren möchte:
Am Besten selbst hinfahren und eine Woche mitleben.
Ein paar Eindrücke gibt es auch hier, hier, hier, hier, hier und hier.

P.S.: Falls sich jemand fragt, wer um Himmels willen „Horst“ ist: Hier ein kleiner Hinweis…

Share:

1 comment

  1. Wenn man euer Tagebuch so liest, dann wünscht man sich, dass überall auf der Erde ein Stück „Taizé“ wäre! Schöne Gedanken und Worte, die ihr zusammen getragen habt. Ich war noch nie dort, habe aber schon so viel schönes davon gehört. Schön, wenn man so etwas erleben kann.

Dein Senf...