Tage der Begegnung: Freitag

wjt-rohrbach-2Glücklicherweise haben wir einen Exklusivvertrag mit Petrus. Denn er hat den Himmel über Speyer heute in einem wunderschönen Blau erstrahlen lassen. Super: Der Schirm bleibt im Bus, die Gitarre wird mitgenommen.

Gruppenfoto reiht sich an Gruppenfoto: Vor dem Dom mit Weihbischof Georgens, ohne Weibischof, ganze Gruppe, halbe Gruppe; vor dem Bischofshaus mit Bischof Anton Schlembach; im Dom und hinter dem Dom; im Technikmuseum; in der Stadt – quasi überall. (Ich dachte ja immer, nur die Japaner wären so Fotoverrückt. Tja, wie man sich täuschen kann.)

wjt-rohrbach-1Ein Tag zum Genießen – trotz der vielen Fotos. Auch spirituell gab es „Sonnenschein“: Die gemeinsame Messe am Mittag und in einer Stunde das Taizégebet in St. Ingbert.
Á propos Sonnenschein: Unser Vertrag mit Petrus hat genau bis zur Abfahrt in Speyer gehalten – aber da saßen wir ja schon im Bus Richtung Saarland…

weitere Fotos im Fotoalbum

Share:

1 comment

  1. Pingback: Lumen de Lumine

Dein Senf...