Auf dem Trockenen ?!

Schnell packen, das Auto volltanken und noch einmal schlafen. Dann geht es endlich los. Meine Güte, bin ich ungeduldig…
Nur eine Sache macht mir Sorgen: Mein Laptop muß leider zuhause bleiben. 🙁 Hoffentlich komme ich irgendwie ins Internet, um euch weiter berichten zu können. Vielleicht erbarmt sich ja ein Kölner/ eine Kölnerin und kann mir weiterhelfen. Oder gibt es im Pressezentrum Zugang zum WWW?
Schaut auf jeden Fall auch während des WJT öfter mal hier rein – irgendwie wird das schon klappen…

Share:

Dein Senf...