Tag 7: Vom Tanzen und so…

20130724-231444.jpgSeit einer Woche sind wir „Brasilianer im Herzen“ und erleben hier den sintflutartigen Frühjahrsregen aus Deutschland. So haben wir uns RIO nicht vorgestellt: Regenjacke, durchnaesste Schuhe, … –> und gerade deswegen bewahren wir uns die nicht am Himmel vorhandene Sonne, die wir eigentlich mitgebucht hatten, in unseren Herzen.

Das verdanken wir auch dem Jugendbischof Eleganti aus der Schweiz, der Musikkombo der Jugend 2000 und der Entertaininggruppe aus Speyer und Freiburg (I’m singing in the rain). Der Bischof bestärkte uns heute darin, unseren Glauben offen und überzeugt zu leben und somit die Botschaft Jesu in unserem Alltag umzusetzen: „Tanz nicht zu der Musik, die du nicht hörst“.

Wir versuchen die Worte des Bischofs in die Tat umzusetzen: Sei es in der Shopping Mall, beim kleinen Italiener, im überfüllten Stadtbus oder im Getümmel des Stadtzentrums, wo der Papst heute ein Krankenhaus besuchte. Wir tanzen und singen die Melodie unserer Herzen und umarmen so unsere Freunde hier und zu Hause.

Abraços e fica com Deus.

Ute, Yvonne & Antonia

Share:

Dein Senf...