Danke…

In der Osternacht habe ich wieder mal erfahren dürfen, wie wunderschön, erfüllend und bereichernd mein Beruf ist.

Bisweilen ist er auch gefährlich: Da ist die Versuchung, es allen Recht machen zu wollen; die Gefahr, nicht auf die eigenen Kräfte zu achten; und noch viele mehr.

Darum ein herzliches Dankeschön an alle, die für uns Priester ab und an mal ein kleines Gebet einlegen…

Share:

Dein Senf...