Kolpingtag 2009

Die Kolpingjugend mit Bischof Wiesemann

Kolpingfamilien aus dem ganzen Bistum Speyer haben sich am Wochenende unter dem Motto „Ursprung ins Leben“ in Kindsbach und Landstuhl getroffen. Höhepunkt des Kolpingtags war die gemeinsame Sonntagsmesse mit Bischof Wiesemann, der danach bei uns Kolpingjugendlichen zu Besuch war: Die Jugendlichen haben die Gelegenheit genutzt (wann hat man mal einen Bischof ganz für sich allein – ohne nervende Erwachsene), und Bischof Wiesemann mit ihren Fragen durchlöchert: Wie ist er zu seinem Beruf (seiner Berufung) gekommen / welche Hobbies hat er / ob er nicht manchmal eine eigene Familie vermisse / was ihm Freude mache am Glauben / und und und… Einen wertvollen Tipp hat er uns auch mitgegeben: „Nutzt Eure Energie – und bringt Euch mit Eurer ganzen Kraft und Eurem jugendlichen Elan – mit Eurer ganzen Frische – in die Kirche ein. Verwurzelt Euch in Christus!“ Am Schluss des Gesprächs (die ungeduldigen Erwachsenen hatten schon längst mit dem Mittagessen begonnen) haben wir unseren Bischof etwas „überrumpelt“: Er „durfte“ mit dem E-Piano das Lied „Wir sind Kolping“ spielen. Wir haben ihn natürlich kräftig mit unseren Stimmen unterstützt… Aus Sicht der Kolpingjugend gab es in diesen Tagen einige Highlights: Das Zeltlager von Freitag bis Sonntag, ein Geländespiel mit viel Wasser, Hüpfburg und Riesenkicker, Kistenstapeln und Schwedenstühle bauen,… Für die etwas älteren (und die „jung Gebliebenen“ ) war extra das Wahlmobil des DV München angereist, um über die anstehenden Wahlen zu informieren. Vertreter der Bundesleitung und des Bundesarbeitskreises der Kolpingjugend waren zu Gast und haben kräftig mitgetagt – bzw. bei der Cocktailparty am Samstagabend mitgefeiert. Auch der BDKJ Speyer mit unserem Jugendseelsorger Stefan Mühl war vor Ort. Was es sonst noch gab? Viel zu viel, um es hier aufzuzählen: Auf der Homepage des Kolpingtages findet ihr das komplette Programm sowie unsere (bisweilen sehr spannenden) Gäste. Hier ein paar Fotos – vielleicht kommen noch welche nach… [slideshow id=39]

Share:

0 comments

  1. Freut mich, dass es so ein schönes Erlebnis war!
    Sooo rot sieht der Kopf gar nicht aus, aber ich wünsche trotzdem Alles Gute!

  2. Uns hat es super gut gefallen und wir hatten richtig viel Spaß. Wir waren dann gestern nach der langen Rückreise richtig ko. Noch eimal Vielen Dank für Eure Einladung. Wir sehen uns bei http://wegweisend.kolpingjugend.de/
    in Köln.

Dein Senf...