Sedisvakanz…

Altbischof Anton Schlembach
Nach über 23 Jahren ist das Bistum Speyer seit heute morgen wieder auf der Suche nach einem Hirten: In einem feierlichen Gottesdienst haben wir uns von unserem Bischof Anton Schlembach verabschiedet.
Ich habe gehört, lieber Herr Bischof Schlembach, daß man Ihnen zum Ruhestand einen Computerkurs geschenkt hat ;-). Falls Sie also einmal hier vorbeischauen: Ich wünsche Ihnen alles Gute und Gottes Segen für die Zukunft! Gerne folge ich Ihrer Einladung und bete mit Ihnen, daß Gott uns einen mutigen und „ansteckenden“ Nachfolger schenkt.
Es grüßt Sie Kaplan Leinhäuser, dem sie 2006 die Priesterweihe gespendet haben…

Share:

4 comments

  1. Pingback: katholon
  2. So lang Dein Verhalten nicht dem gewisser Sedisvakantisten ähnelt 😉

  3. Keine Angst – ich bin ein braver Sedi ;-). Und ich beschränke mich auch auf das Bistum Speyer. Und ich gelobe hoch und heilig, daß ich keine Gästebücher mit geistigem Abfall zumüllen werde. Ich bin einer von den GUTEN 😉

Dein Senf...