Tage der Begegnung – Willkommen!!!

tage-der-begegnung-rohrbach-saar
Rohrbach, 10. August: Die Glocken läuten? Aha – unsere Gäste sind da! Nach 1400 km und 20 Stunden Fahrt wird der polnische Bus vom WJT-Panda zum Jugendheim geleitet. Die Gastfamilien warten schon, um die 62 Jugendlichen in Empfang zu nehmen – und das, obwohl sie über eine Stunde zu früh sind.
Ein bißchen müde sehen sie zwar aus – aber ein paar Brezeln und eine Schorle später singen sie schon in bester Laune ihr Begrüßungslied „Abba Ojcze“ – die Hymne vom WJT 2001 in Tschenstochau.
Zwischen 16 und 20 Jahren alt sind die Jugendlichen aus Łosice, die sich jetzt zuerst mal in ihren „neuen Familien“ einleben und ausruhen dürfen. Morgen früh um 10 geht’s dann weiter…

Share:

Dein Senf...