Minis in Rom: Viele Bilder und ein Dankeschön!

Minis_in_Rom-Team-140802-003
Geschafft! Gestern sind wir Zuhause angekommen: Erschöpft, müde, leicht müffelnd (Dank einer 20stündigen Zugfahrt) und glücklich.

Ich selbst bin zudem tief bewegt und auch etwas gerührt: Mehr als ein Jahr lang durfte ich mit einem hoch engagierten Steuerungsteam die Wallfahrt vorbereiten.

Minis_in_Rom-Grufo-140803-002

Diese Zeit – und vor allem die letzten Monate – haben uns jede Menge Kraft und Nerven gekostet. In den letzten Wochen gab es nur ein Thema – Rom! Und es gab viele Fragen: Schaffen wir es rechtzeitig, alle ToDo’s abzuhaken? Wird die Wallfahrt gelingen? Was passiert, wenn…? Der Druck war gewaltig! Und jetzt – ist er weg: Wir haben es geschafft, ca. 1150 Speyerer Minis sicher nach Rom und zurück zu bringen. Abgesehen von den üblichen Wehwehchen und kleineren Problemen, die bei einem Megaprojekt wie diesem nicht zu vermeiden sind, hat alles wunderbar geklappt.

Die Minis hatten eine tolle #frei14-Zeit, haben den Heiligen Vater und unseren gut gelaunten Bischof getroffen, eine tolle Gemeinschaft erlebt und ihren Glauben vertieft.

Minis_in_Rom-140805-099Gemeinsam mit meinen Kollegen, den Minireferent/innen aus ganz Deutschland, haben wir die Papstaudienz und das Blind-Date vorbereitet. Wir haben es geschafft, ca. 50.000 Minis durch Rom zu bewegen und sich zu begegnen. Ein wenig stolz bin ich da schon. Danke, liebe Freunde in den Minireferaten!

Besonders stolz bin ich aber auf unser Steuerungsteam und auf alle, die in unseren Rom-Teams mitgearbeitet haben! Euch ein großes Dankeschön für Euer Engagement und Eure Mitarbeit – Andreas, Felix, Heike, Bernhard, Mona, Ute, Christian (Lee), Nicholas, Petra, Christian (Knoll), Michael, Udo, Stefan, Christoph,… Ohne Euch wäre DAS nicht möglich gewesen!

Danke auch allen Pfarreiverantwortlichen & Betreuer/innen, die ihre Minis mobilisiert und begleitet haben.

Minis_in_Rom-140805-098Jetzt geht es für mich in den Urlaub. Ich wünsche Euch eine gute Zeit und gebe Euch noch ein paar Bilder, die vor allem Heike und ich „geschossen“ haben mit 😉 Viel Spaß damit…

 

 

Share:

Dein Senf...