Stylingtipps für Päpste…

Die Sensation des Tages: Eine Kollegin hat beim Aufräumen den Papst gefunden. Nicht den aktuellen Heiligen Vater, sondern seinen Vor-Vorgänger: Papst Johannes Paul II.

Papst Johannes Paul II. hat ein Gespür für’s passende Styling. Deshalb bringt er jede Menge Outfits zum Anprobieren mit. In vielen bunten Farben und zum Ausschneiden auf stabilem Karton. Beim Testen der verschiedenen Outfits habe ich mich köstlich amüsiert. Hier eine kleine Auswahl:

JP2-rocks

Nebenbei: Ich bin ein großer Fan von JP2. Als Jugendlicher habe ich mich oft an ihm gerieben – aber er hat mich auch tief beeindruckt und geprägt. Durch ihn habe ich gelernt und erfahren, dass die Kirche groß, bunt und manchmal etwas verrückt ist. All das gehört dazu. Sie ist der genaue Gegensatz vom düsteren, moralistischen und uniformen schwarz-weiß-Gebilde, das Manche aus ihr machen wollen 😉

Wo wir gerade beim Thema „bunt“ sind: In ein paar Wochen ist der erste Weltjugendtag mit Papst Franziskus. *Freude*

Tierney, Tom: Pope John Paul II. Paper dolls in full color. Dover Publications Inc., 1984. (Amazon)

Share:

Dein Senf...