Digitale Bastelstunde

Flyer. Früher haben wir die noch analog gebastelt. Mit Kopiervorlage, Schere, Prittstift, Schreibmaschine und vieeel Geduld. Heute geht das digital. Mit Photoshop, Indesign, Mac und vieeel Geduld. Arbeitsaufwand: Kein großer Unterschied. Ergebnis: Ist im Lauf der Jahre schon ein wenig besser geworden.

Noch letzte Korrekturen, dann gehen die 2013er-Flyer von „Dein Leben. Dein Weg.“ und von der Ministrantenseelsorge in den Druck…

Und während ich hier fröhlich an den Flyern rumbastele, stehen plötzlich zwei Handwerker an der Bürotür und bauen das Schloss aus. Ab morgen geht auch das nicht mehr „analog“, sondern mit Chip. Mal gespannt, ob die Technik funktioniert.

Share:

Dein Senf...