Die Arbeitswelt ist so ungerecht: Im Vertrag stehen eigentlich Arbeitszeiten von November bis Januar. Aber nun muß die arme Frau Holle Überstunden schieben und bis in den Februar hinein ihr Kissen ausschütteln. Wo bleibt die Gewerkschaft? Wo ist Amnesty International? Die Dame ist immerhin nicht mehr die Jüngste!