Ich bin weg

Die Koffer sind gepackt – die Reise kann beginnen.

Vom 13.-18. Juli bin ich mit den Messdienern und Pfadfindern in Falkenstein. Anschließend ist Urlaub in Frankreich angesagt: Es geht zum Grand Canyon du Verdon und in die Camargue.
Hier ist solange Funkstille angesagt – vielleicht schaffe ich es, ab und an zu twittern (kann’s aber nicht versprechen).

Eure Emails, Kommentare und Anrufe kann ich frühestens Ende Juli beantworten!

Bis dahin wünsche ich Euch eine gute Zeit & viel Sonnenschein 😉
Euer Carsten.

Share:

0 comments

  1. Viel Spaß, viele Erfahrung und viel Erholung!

  2. Hallo Carsten,

    der Grand Canyon du Verdon ist ein ideales Kletterparadies, aber mit zur Zeit sehr bröseligen Wänden. Ich hoffe, daß da nichts ernsthaftes geschieht. Es ist trotzdem (wenn es nicht gerade Unwetter gibt) ein ideales Hiking-Paradies. Man kann trotz der vielen (oder gerade wegen der vielen?) Kletterer eine Menge ruhiger Plätze finden, zum Erholen, ja zum Gott-entdecken-in-der-Natur. Eine gute Wahl, ich bin auf Bilder gespannt,

    viele Grüße aus Mainz

    Christoph Rhein

Dein Senf...