Auf in die Schlacht

Ganz schön viel los: Kolping-Klausurtagung und Messdienereinführung an diesem Wochenende (hat super geklappt – auch, wenn der Organist verpennt hat 😉 ). Am nächsten Samstag und Sonntag dann Besinnungswochenende der Kolpingjugend in Bad Dürkheim – und am Donnerstag auch noch Lehrprobe in der Grundschule.
Für die kommenden Veranstaltungen habe ich mir „Hilfe von oben“ geholt: Bei beiden geht’s um den heiligen Franziskus. Hoffe, er legt ein gutes Wort für mich beim großen Boss ein. Schadet aber auch nichts, wenn Ihr mir trotzdem die Daumen drückt – besonders bei der Lehrprobe. Danke…

Share:

3 comments

  1. Hallo Carsten,

    hier vielleicht ein Tipp für die Lehrprobe: Bei http://www.4teachers.de gibt es jede Menge Material für Lehrer. Unter dem Suchwort: Franziskus habe ich einen Unterrichtsentwurf gefunden. Vielleicht hilft es dir weiter.

    Herzliche Grüße und Gottes Segen für alle Aufgaben, die anstehen.

    Heike

  2. Hallo Heike,
    danke für den Tip. War aber schneller und hab‘ was eigenes auf die Beine gestellt. Hoffe, das wird den hohen Ansprüchen der Prüferinnen gerecht.

    Ach ja – eins wollte ich den Lehrer/innen im Hauptberuf schon lange mal sagen (so lange, wie ich selbst Lehrer bin): Chapeau! So ein Lehrer braucht Nerven wie Stahlseile…

  3. … oder einen Ramazotti 😉

    Wünsch Dir auf jeden Fall viel Glück

    Burn

Dein Senf...