Ferdisch! Nach jahrelanger Planung präsentiere ich Euch hiermit das neue Design von vaticarsten.de (Naja, eigentlich waren es nur ein paar Tage…). Neben der „Politur“ gibt es auch Verbesserungen & Änderungen „unter der Haube“. Manche sind offensichtlich, andere erkennt ihr erst beim 2. Hinsehen.
Á propos „Hinsehen“: Schaut mal auf den Kopf der Seite…

Ja – auch der Titel hat sich geändert – und mit ihm die Webadresse(n):
Ab sofort erreicht ihr mich unter www.vaticarsten.de oder www.de-kaplan.de. (Nein, es fehlt kein „r“ – ich bin halt aus’m Saarland 😉 ).
Mehr zum neuen Untertitel erfahrt ihr hier…
Die alten Adressen (wyd-sydney.de, theologiestudenten.de,…) sind gelöscht.

So, jetzt bin ich gespannt, wie’s Euch gefällt…