Umziehen NERVT!!!

Heut‘ ist nicht mein Tag: Abschiednehmen tut WEH – und Umziehen NERVT!

Share:

1 comment

  1. Lieber Carsten,

    das kann ich absolut verstehen. Ich wünsche dir trotzdem für deinen Start in Pirmasens alles Gute und grüße dich aus dem heute etwas trüben Schwaben. Ich durfte immer wieder die Erfahrung machen, dass nach jedem Weggehen (Umzug) etwas Neues, Aufregendes und unheimlich Wichtiges für mich passiert ist. Lass dich überraschen. Gott hält bestimmt wichtige Neuigkeiten für dich bereit. Denk dran, auch Abraham musste weg und er hat dann tolle Dinge erlebt. 😉

    Herzliche Grüße,
    Heike

Dein Senf...