Messdienerfreizeit in Bayern

Minifreizeit Frasdorf
Wieder war ich eine Woche weg – wieder auf Messdienerfreizeit. Diesmal mit den Minis von St. Jakobus. Mit knapp unter 60 Kindern und Jugendlichen haben wir das Dörfchen Frasdorf (Landkreis Rosenheim, Nähe Chiemsee) unsicher gemacht.

Dem besch… Wetter ist es nicht gelungen, die Stimmung der Gruppe zu vermiesen: Wer beim Ballspielen kräftig rumrennt, kommt auch bei Herbsttemperaturen ins Schwitzen – und dreckig wird man eh‘. Egal ob mit oder ohne Regen 😉 .

Nach der ersten Woche stand ein Wechsel an: Für mich ging es (mit Muskelkater und leicht übermüdet) zurück nach Schifferstadt – als Ersatzmann wurde unser Pfarrer Nirmaier auf’s Spielfeld geschickt. Bis morgen (Freitag, den 17.08.) sind die Jakobiner noch in Frasdorf. Dann geht schon bald wieder die Schule los…

[slideshow=28]

Die Fotos der Freizeit findet ihr im Album. Noch mehr Bilder und die Tagesberichte sind auf der Homepage der Messdiener von St. Jakobus. Dort könnt ihr auch nachlesen, welchen „Klopper“ sich der Kaplan diesmal geleistet hat (keine Angst, es hat nichts mit Äxten zu tun 😉 )…

Share:

Dein Senf...