Diakonenweihe in Speyer

Pauli wird Diakon...
Morgen gibt’s drei neue Diakone für’s Bistum. Unser Bischof Anton wird Hermann Joseph Macziol, Johannes Müller und Michael Paul das Sakrament der Diakonenweihe spenden. Euch dreien an dieser Stelle Gottes Segen für Euren wunderschönen Dienst in unserer Mutter Kirche!
Ganz besonders freue ich mich natürlich für meinen Mit-Saarländer und Mit-Dengmadder Michael!!! (siehe Bild)
Viel Spaß als Diakon in der Gartenstadt wünsch‘ ich Dir!

Der Vorher-Nachher-Vergleich:
(Man achte auf Michaels Gesichtsausdruck vor und nach der Weihe… Na, war da etwa jemand nervös ;-))

Vorher
Vor der Weihe

Nachher
Nach der Weihe...

Share:

5 comments

  1. Hallo Carsten!

    Hast du schon Bilder von der Diakonenweihe von Michael? Wie kann ich kurzfristig drankommen? Ich bräuchte ein schönes Bild von der Weihe für das Hasseler „Blädche“.

    Viele Grüße
    K. Paul.

  2. Hallo Carsten!

    Vielen Dank für die prompte Erledigung. Wir wünschen auch dir, deiner Familie und allen die dir nahe stehen ein frohes, gesegnetes Weihnachtsfest und alles Gute, vor Allem Gesundheit, Zufriedenheit und Erfolg für das kommende Jahr 2007.

    Familie Paul

  3. So erfreulich dieses Ereignis ist : Ist denn die Diakonsweihe wirklich als Sakrament im Vollsinn zu bezeichnen ?

    Dir und allen Lesern wünscht und erbittet ein mit Freude und Gesundheit gesegnetes Jahr Dein

    Gotthard

  4. Hallo Gotthard,
    ja, die Weihe ist eines der sieben Sakramente (Taufe, Firmung, Eucharistie, Ehe, Weihe, Beichte, Krankensalbung. Einziger Unterschied zu den anderen Sakramenten: Die Weihe ist „dreigliedrig“: Es gibt die Diakonen-, die Priester-, und die Bischofsweihe. Alles nachzulesen auch im Katechismus der Katholischen Kirche.
    Viele Grüße, Carsten.

Dein Senf...