Schritte auf dem Weg zur Einheit

Benedikt XVI and Bartholomew I

Die brüderliche Begegnung zwischen uns, dem Papst von Rom Benedikt XVI. und dem ökumenischen Patriarchen Bartholomaios I., ist ein Werk Gottes und in einem gewissen Sinn ein Geschenk, das er uns gemacht hat. Wir danken dem Spender jeglichen Gutes, daß er uns wiederum gewährt hat, im Gebet und in Erwiderung seiner Güte unsere Freude über die Empfindung unsere brüderlichen Verbundenheit und die Erneuerung unserer Verpflichtung in der Perspektive vollendeter Gemeinschaft untereinander zum Ausdruck bringen zu können. […] Der Heilige Geist wird uns helfen, den großen Tag der Wiederherstellung der vollkommenen Einheit vorzubereiten, wenn und wie Gott es will. Dann werden wir imstande sein, uns wahrhaft zu freuen und zu frohlocken.

Die gemeinsame Erklärung von Papst Benedikt und Patriarch Bartholomäus könnt ihr hier nachlesen

Photo: N. Manginas, patriarchate.org

Share:

1 comment

  1. Gott sei Dank!

Dein Senf...