"Liebe ist unser Leben…"

Paul Josef Nardini
„… Liebe ist unsere Bestimmung. Liebe ist das einzige, was Gott von uns fordert.“ (Paul Josef Nardini)

Am Sonntag wird Paul Josef Nardini im Speyerer Dom selig gesprochen: Meinen „Mitbruder“ aus dem 19. Jahrhundert habe ich in Geinsheim (bei Neustadt a.d.W.) kennengelernt, wo er 1850 ein Jahr lang Pfarrer war (ich durfte sogar in seinem Pfarrhaus wohnen). Dort gelang es ihm, eine kaputte und verbitterte Gemeinde neu zu beleben – die Menschen von Gott zu begeistern.

Davon ist bis heute noch einiges zu spüren! Letzten Sonntag durfte ich zum Beispiel bei der Uraufführung des Nardini-Singspiels in der Kirche dabei sein: Die Mädchenschola „Cantemus“ hat auf bewegende Weise aus dem Leben Nardinis erzählt. Den Mädels konnte man förmlich ansehen, daß sie auch persönlich von „ihrem Pfarrer“ beeindruckt sind.

Aus seinem Leben will ich hier nicht viel erzählen. Ihr könnt alles unter Nardini.de oder bei Wikipedia nachlesen. Nur eines möchte ich hier loswerden: Es lohnt sich, sich mit Nardini zu beschäftigen!
Denn er hat „die Liebe gelebt!“ – und nicht nur über sie gepredigt.

Die Seligsprechung:
– Am Samstag, den 21. Oktober, findet um 20:30 Uhr im Speyerer Dom eine Vigil statt.
– Am Sonntag, den 22. Oktober, ist der Dom ab 11:00 Uhr geöffnet.
– Die Seligsprechungsfeier, der Kardinal Wetter aus München vorstehen wird, beginnt um 14:30 Uhr.
– Wer nicht teilnehmen kann, kann sich die Feier auf dem Fernsehsender Phoenix life ansehen.

Share:

Dein Senf...