Kein Internet im Mainzer Priesterseminar…

Die neue Telefonanlage der Firma Siemens sollte die „Alte“ ersetzen und uns auf den Stand der Zeit bringen. Naja, abgesehen davon, daß es jetzt im ganzen Haus kein Internet mehr gibt, sind wir wohl auf dem „neuesten Stand“ :-).
Laut Siemens-Techniker bräuchten wir für jedes Zimmer eine Box, die das Signal umwandelt. Erst dann geht’s wieder ins Internet. Ach ja, und Geld kostet das natürlich auch… Toller Support. Toll informiert. Aber woher soll die Firma Siemens auch wissen, daß wir auch mal ab und zu Emails abrufen wollen; nee, wir doch nicht.
Ich bin jetzt nach Speyer geflüchtet. Da haben wir sogar schon ISDN…

Share:

Dein Senf...