Die Kirche boomt…

…derzeit leider nicht so wirklich. Gründe hierfür braucht man wohl kaum noch aufzuzählen…

Die vergangenen Monate waren wahrlich kein Ruhmesblatt, sondern eher ein „Super-Gau“ der katholischen Kirche – meint McKinsey-Berater Mitschke-Collande in einem Interview mit heute.de.

Seine Verbesserungsvorschläge: „Die Einführung einer Null-Fehler-Toleranz. Professionelle Medienarbeit. Die Stärkung des Glaubens. Ganz wichtig: konstruktive Diskussion auf Augenhöhe, Widerspruch darf nicht als Angriff verstanden werden.“ Außerdem sei ein glaubhafter Erneuerungsprozess notwendig.

Find ich gut. Daumen hoch!

Share:

1 comment

Dein Senf...