Unter die Haut

Ich habe mich gefragt: Wofür stehe ich? Was motiviert mich? Für wen und was trete ich ein? Was geht mir unter die Haut? Warum, wozu und für wen setze ich all meine Energie ein: Wenn ich im Büro oder vor einer nicht endenden To-Do-Liste sitze oder in anstrengenden Meetings und Gesprächen? Wenn ich hin und […]

Gott und die Welt. Mittendrin.

Wieder eine Woche in Taizé. Eine Woche voller Gespräche. Zwischendurch beim Café. Beim Essen. Beim Schlange stehen. Im Seitenschiff der Kirche bei der Beichte. Auf der eiskalten Kirchentreppe Nachts um halb Zwölf. Beim Sich-zufällig-über-den-Weg-Laufen. Vor dem „Oyak“. … Wir reden über das Leben, über den Tod und alles, was dazwischen so passiert (und darüber hinaus). […]

Zu Gast bei Freunden…

Ab Sonntag bin ich für einen Monat zu Gast bei Freunden, mache eine Pause und tanke meine Seele auf. Die Neugierigen unter Euch können sich hier unsere Reiseroute ansehen. Die Reise führt Annika (Kolpingjugend-Diözesanleiterin) und mich zuerst in den Bundesstaat Tocantins: Wir besuchen die Kolpingsfamilie Riachinho und dürfen dort und in Axixá zwei Kolpinghäuser einweihen, die in […]

Gottes Start-Up!

Ist Euch schon mal aufgefallen, dass das „Reich Gottes“ ein typisches „Start-Up-Unternehmen“ ist? Gott hat eine ziemlich coole Idee: Ich schaffe einen blau-grünen Planeten, verschenke ihn an Menschen und gebe ihnen den Auftrag, alles miteinander zu „sharen“ und was richtig Cooles draus zu machen. Es gibt nur eine Regel: Bringt Liebe rein! Damit das Start-Up erfolgreich […]